AUSBLENDEN

Wandern mit dem DREISER Sprudel – Erlebnisweg Ritter-Räuber-Römer

gepostet von / Januar 15, 2021

Erlebnisweg Ritter-Räuber-Römer

Ritter, Räuber und die Römer – sie alle haben Bad Bertrich und seine Umgebung geprägt:

Zwei Brüder haben zur Zeit der Ritter die spätere Entersburg errichtet, von der heute nur noch die spektakuläre Lage übrig ist. Räuber starteten im 18. Jahrhundert ihre Raubzüge aus den dichten Wäldern und Tälern rund um den Üssbach. Und die Römer haben den Ort zu dem gemacht, was er heute ist – ein Kur- und Badeort mit der einzigen Glaubersalztherme Deutschlands.

Als PDF herunterladen

Wandern mit dem DREISER Sprudel – Manderscheider Burgenstieg

gepostet von / Dezember 18, 2020

Manderscheider Burgenstieg

Das Maarmuseum in Manderscheid bringt dem Besucher die große natürliche Vielfalt und die internationale Bedeutung der Eifelmaare für die Wissenschaft und die Region näher. Der rote Faden bzw. das Vermittlungsziel in der Ausstellung ist die Entstehung, die Geschichte und die Entwicklung der Eifelmaare in der Vergangenheit und in der Gegenwart. Dabei werden die Aspekte der Maare nicht nur punktuell, sondern auch in größeren, internationalen Zusammenhängen präsentiert.

Als PDF herunterladen

Wandern mit dem DREISER Sprudel – Erlebnisweg Geo-Route

gepostet von / November 23, 2020

Erlebnisweg Geo-Route

Die Geo-Route führt Sie zu zahlreichen Zeugnissen der explosiven Vergangenheit von Bad Bertrich. Hier waren vor etwa 50.000 Jahren neun Vulkane aktiv und haben die Region mit interessanten geologischen Formationen geprägt. Lernen Sie diese Erdgeschichte auf ganz besondere Art kennen und genießen Sie währenddessen atemberaubende Weitblicke.

Als PDF herunterladen

Wandern mit dem DREISER Sprudel – der Vulkanopfad

gepostet von / Oktober 21, 2020

Vulcano-Pfad – Blick über den Gartenzaun ins Land der Maare und Määrchen

Der Vulcano Pfad bietet dem anspruchsvollen Wanderer auf dieser Rundtour nahezu alles: eine spektakuläre, vom Vulkanismus geprägte, einmalige Landschaft, grandiose Aus- und Weitblicke von der Vulcano Infoplattform bei Steineberg, die Begegnung mit selten gewordener Flora und Fauna im Bereich der Naturschutzgebiete Mürmes und Sangweiher und dem mystisch anmutenden Schalkenmehrener Maar. Diese Erlebnisse werden diese Wanderung unvergesslich machen und dazu beitragen, die Neugier auf Wandern im GesundLand Vulkaneifel weiter zu wecken.

Als PDF herunterladen

Wandern mit dem DREISER Sprudel – Erlebnisweg Kurschattensteig

gepostet von / September 24, 2020

Erlebnisweg Kurschattensteig

Der Kurschattensteig führt Sie entlang romantischer Aussichtspunkte um Bad Bertrich herum – mit atemberaubenden Blicken über die Vulkaneifel. Immer weit genug vom Ort entfernt, aber doch meist mit Sichtkontakt gelangen Sie über weiche Waldwege und schmale, fast alpine Pfade zu den schönsten Aussichtspunkten. Sie können sich den Weg in zwei Etappen aufteilen: Nach dem ersten Abstieg gelangen Sie mit einem kleinen Spaziergang durch den Ort wieder zurück zum Ausgangspunkt und Sie können die Wanderung zu einer anderen Zeit bequem fortsetzen. In Bad Bertrich laden zahlreiche Einkehrmöglichkeiten zum Verweilen ein.

Als PDF herunterladen

Fit in der Natur mit den Gesundland-Experten – Thema: Laufen mit Kindern

gepostet von / August 24, 2020


(Gemafreie Musik von www.frametraxx.de)

Fit in der Natur mit den Gesundland-Experten – Thema: Lernen Sie Laufen

gepostet von / August 24, 2020

(Gemafreie Musik von www.frametraxx.de)

Fit in der Natur mit den Gesundland-Experten – Übung: Achtsamkeit

gepostet von / August 24, 2020


(Gemafreie Musik von www.frametraxx.de)

Fit in der Natur mit den Gesundland-Experten – Übung: Atmung

gepostet von / August 24, 2020


(Gemafreie Musik von www.frametraxx.de)

Fit in der Natur mit den Gesundland-Experten – Übung: Die Waage

gepostet von / August 24, 2020


(Gemafreie Musik von www.frametraxx.de)

BEITRÄGE ANZEIGEN

Neues vom
Dreiser Sprudel

Willkommen auf der Nachrichten-Seite des
DREISER SPRUDEL – schön, dass Sie hier sind!

DREISER SPRUDEL – ein fester Bestandteil des GesundLand Vulkaneifel. Unser Etikett spiegelt genau dies wieder: naturgeschützte Gebiete, sattgrüne Frühlingswiesen mit viel seltener Fauna und Flora – alles im Dreiser Weiher, einem Trockenmaar, aus dem unser Mineralwasser entspringt. Dahinter der Döhm, ein bewaldeter Lavaberg, der diesen Weiher „bewacht“.

Und deswegen haben wir uns auch dazu entschlossen, nicht nur von uns Geschichten oder interessante Neuigkeiten zu erzählen, sondern eben auch das GesundLand Vulkaneifel immer wieder mit wohligen Beiträgen zu Wort kommen zu lassen.

Besuchen Sie uns einfach von Zeit zu Zeit, wenn Sie über Geschmack und Gesundheit lesen möchten – es würde uns freuen!